Welche Daten und Kriterien berücksichtigt der Tagesgeldrechner?

Wir stellen Ihnen als Service einen kostenlosen Tagesgeldrechner zur Verfügung. Mit diesem Rechner haben Sie die Möglichkeit, die tatsächlichen Zinsen zu berechnen. Dabei erfolgt die Berechnung in Echtzeit und getrennt für jedes Tagesgeldkonto.

Tagesgeldzinsen für unsere Angebote berechnen und vergleichen


Da die Konditionen bei den Tagesgeldkonten in den zurückliegenden Jahren sehr komplex geworden sind, müssen für einen genauen Tagesgeld Vergleich einige Kriterien berücksichtigt werden. Wir möchten Ihnen hier aufzeigen, welche Daten und Kriterien in unserem Zinsrechner verarbeitet werden können:

  • Höhe Ihrer Anlagesumme
  • Ihr gewünschter Anlagezeitraum (Laufzeit)
  • Für den Anlagezeitraum kann das aktuelle Datum als Startdatum verwendet werden oder aber ein Zeitraum, der in der Zukunft beginnt.
  • taggenaue Zinsberechnungen auch für unterjährige Geldanlagen
  • Zinssätze, die für die gesamte Anlagesumme gelten
  • Zinssätze, die einem Staffelmodell folgen (Staffelverzinsung)
  • zeitlich befristete Verzinsungen / Zinsgarantien
  • Bonusverzinsungen auf bestimmte Anlagesummen oder Teilbeträge einschließlich zeitlicher Befristung

Diese Kriterien müssen alle in einem Tagesgeldrechner erfüllt werden, damit die Angebote für Sie als Anleger überhaupt vergleichbar sind. Unseren Zinsrechner können Sie sogar kostenlos und anonym nutzen. Damit geben wir Ihnen ein Werkzeug in die Hand, damit Sie die maximale Rendite beim Tagesgeld herausholen können.
» Starten Sie hier unseren Tagesgeldrechner!